Beobachtung "mehr als 50 Saatkrähen"

Art
Saatkrähe
zugewiesene Art/Gruppe
Saatkrähe
Beobachtungsart
Tier/e
Beobachtungsdatum
Zeitraum
17.00 - 17.59
Anzahl
>50
Bemerkungen
Anzahl um die 100 Stück
zwei Geländekammern weiter weg von den ca. 30 Krähen mit Fuchs
Medien
Bild
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
47.295937649771,8.5215128346405
Melder/in
Robert Georg BERGER
Herkunft
Wilde Nachbarn Zimmerberg

Artporträt

Corvus frugilegus