Beobachtung "Waldmäuse"

Art
Waldmaus
zugewiesene Art/Gruppe
Waldmäuse
Beobachtungsart
Tier/e
Beobachtungsdatum
Zeitraum
07.00 - 07.59
Anzahl
1
Bemerkungen
Die Waldmaus wohnt seit der ersten Beobachtung in einer kleinen Höhlung beim Übergang der Fassadenverschalung aus Eternit und Beton auf der Terrasse unserer Attikawohnung (2. Stock). Sie ernährt sich von dem Vogelfutter, das sich auf unserem 2. Balkon befindet (Balkone sind durch einen schmalen Steig verbunden). Seit es geschneit hat, sehen wir morgens auch ihre Spuren im Schnee. Es scheint sich um ein ausgewachsenes Exemplar zu handeln.
Medien
Bild
Bild
Film
Die Darstellung des Beobachtungsorts erfolgt mit Google Maps.
Das ist aber nur möglich, wenn Sie Ihre Zustimmung zur Datenschutzerklärung geben.
Klicken Sie dazu im blauen Balken unten auf "ich stimme zu" und aktualisieren Sie dann den Browser.
Koordinaten
47.3299288,8.6093956
Melder/in
Philippe1999
Herkunft
Wilde Nachbarn Pfannenstil

Artporträt

Apodemus sp.