Melder*innen-Treffen Wilde Nachbarn Zug

Art der Veranstaltung
Vortrag
Datum
19.00 bis ca. 20.30 Uhr
Ort
Siehbachsaal, Chamerstrasse 33, 6300 Zug
Bild
Eichhörnchen schaut hinter dem Baumstamm hervor

Das Projekt Wilde Nachbarn Zug lädt Sie am Dienstag, 6. September 2022 herzlich zum Melder*innen-Treffen ein. Das Treffen findet im Siehbachsaal, Chamerstrasse 33 in Zug von 19.00 Uhr bis ca. 20.30 Uhr statt.

Programm

  • Begrüssung
  • Vorstellung des Projekts Wilde Nachbarn Zug, Katja Rauchenstein (Wilde Nachbarn Zug)
  • Vortrag zum Projekt "Freie Bahn für Igel, Eichhörnchen & Co.", Anouk Taucher (Wilde Nachbarn Zug)
  • Vortrag "Projekt Hase & Co.", Larissa von Buol (Pro Natura Zug/Zürich)
  • Apéro

Alle Melder*innen und Wildtier-Interessierte sind herzlich eingeladen. Aus organisatorischen Gründen bitten wir um Anmeldung bis Dienstag, 30. August 2022 an zug@wildenachbarn.ch. Vielen Dank!

Organisator
Wilde Nachbarn Zug
Kosten
kostenlos